Impressionen von unserem Hof und der Umgebung


Bei uns können Sie sich mit Ihrer Familie richtig erholen. Für Kinder gibt es einen großen Spielplatz auf dem Hof, wir haben mehrere Tiere, Pony Lissi und unsere Ziegen Micky, Lina und Rieke, sowie die Hasen Max, Moritz und unsere Hündin Ronja. Außerdem haben wir ein Volleyball- & Badmintonnetz aufgestellt! Nicht zu vergessen natürlich die schöne Vorharzer Landschaft (siehe auch die Fotos), ideal für Mountainbiker, Fahrradfahrer und Wanderer.

Der Harz selbst inklusive des Nationalparks ist über Osterode - Clausthal/Zellerfeld schnell zu erreichen (10 km). Auch in der näheren Umgebung finden Sie viel reizvolle und interessante Sehenswürdigkeiten, wie z.B. die Stadt Herzberg mit dem Welfenschloss (ca.10 min), Scharzfeld mit der Einhornhöhle (ca 15 min) oder Osterode mit dem Aloha Aqualand (ca. 5 min).

Hier ein paar weitere Informationen zu den beschriebenen Ausflugszielen:

Die viel besuchte Einhornhöhle: Im Mittelalter ordnete man einige der hier gefundenen zahlreichen Tierknochen dem sagenumwobenen Einhorn zu. Sie galten als heilsam und brachten beträchtlichen Gewinn. Tatsächlich handelte es sich aber um eine frühe Vorform des Höhlenbären. Menschen der jüngeren Steinzeit hielten sich in der weitläufigen Hohle auf, während der Eisenzeit erfolgten auch Bestattungen

Die heute bewirtschaftete Burg Scharzfeld wurde vermutlich im 10. Jahrhundert als Reichsburg zum Schutz der Königspfalz Pöhlde erbaut. 1399 ging sie in den Besitz der Grafschaft Honstein über, später übernahmen sie die Welfen. Seit 1627 diente sie als Garnison und Staatsgefängnis. Im siebenjährigen Krieg wurde die als uneinnehmbar geltende Burg. angeblich durch Verrat, von den Franzosen erobert und zerstört Ihre Ruine mit einigen in den Fels gehauenen und natürliche Hohlräume nutzenden Räumen und Gängen. die teilweise auch heute noch begehbar sind sowie einer Freitreppe die über drei Torbogen zur Oberburg führt. ist nach wie vor eindrucksvoll Die Gaststätte befindet sich auf dem Fundament eines Schuppens Von dem zwölf Meter hohen, einst imposanten Turm und einer Kirche auf dem Felsen sind nur noch schwerlich Fundamente zu erkennen.

Ein sehr beliebtes Ausflugsziel in Herzberg ist das 850 Jahre alte Welfenschloss über den Dächern von Herzberg. Ausser einem Museum befindet sich dort das "WM-Royal" Restaurant & Café. Zudem werden im Schloss diverse Veranstaltungen angeboten oder Sie mieten den Rittersaal für Ihre ganz persönlichen Events.

200 m von der Wohnung entfernt, kann der Stall der Familie Wehmeyer besichtigt werden. In dem 2003 erbauten Stall ist die alte vom Aussterben bedrohte Rinderrasse "Harzer Rotes Hoehenvieh" untergebracht.

Super drauf sein, mal so richtig austoben, auch bei schlechtem Wetter; beim ALOHA Aqualand Osterode kein Problem. Für Spaßsüchtige gibt es megamäßig Power im mitreißenden Wildwasserkanal. Bei heißen Rutschpartien auf der 85m Superrutsche im Erlebnisbad und auf der rasanten Freibadrutsche geht so richtig die Post ab. Und wer sich traut, der springt vom 3m bzw. 5m Turm drinnen oder draußen, denn nur fliegen ist schöner. Der Baby-Wassergarten sorgt für jede Menge Spaß im Nass bei molligen 32 °C mit Wasserkannone, Bodensprudler und Baby-Rutsche. Im Sommer wartet im Freibad ein Abenteuerspielschiff mit vielen Rutsch- und Klettermöglichkeiten auf kleine Piraten. Gleich daneben gibt es ein kleines Babybecken und einen tollen bunten Matschtisch mit ganz viel Sand. Familien sind im ALOHA immer willkommen. Denn Familienumkleiden, Baby-Wickelstationen, Hochstühle und Kindersitze in den Duschen sind bei uns selbstverständlich. Unser ALOHA-Car befördert Ihre Kleinen sicher durchs Bad. 

Nicht zu vergessen der nahe gelegene Nationalpark Harz. Im Winter zahlreiche Möglichkeiten zum Alpin- und Langlauf-Ski, im Sommer herrliche Landschaften zum Wandern und Erholen.

Informieren Sie sich über weitere Angebote im Harz.


Fotoimpressionen zum anklicken